Wenn der Zahn kaputtgeht

  • Natürliche Zahnsubstanz erhalten
  • Langjährig haltbare Materialien

  • Schnelle & individuelle Lösungen

Mühlenberg 10 • 24340 Eckernförde

Zahnrestauration und -reparatur in Eckernförde

Unsere Zähne sind vielen Belastungen ausgesetzt – beim Essen durch das Kauen, durch Substanzen, die der Zahnoberfläche schaden wie Alkohol oder Säure, durch nächtliches Zähneknirschen oder aber auch durch veraltete Füllungen, die herausfallen oder unter denen sich Karies bildet. Nicht zuletzt führen auch Unfälle zu bösen Zahnverletzungen, die eine aufwendige Restauration erfordern können.

Die Schädigung der Zähne hat viele Gesichter: Es kann eine Ecke abbrechen, wenn wir auf etwas hartes beißen. Oder wir kauen auf einem sprichwörtlichem „Plombenzieher“ wie Karamellbonbons oder Lakritz. Aber auch weniger sichtbare Zahnschäden machen sich unangenehm bemerkbar, z.B. durch Schmerzen beim Aufbeißen oder Empfindlichkeit gegenüber Kälte oder Hitze. Das kann der Fall sein, wenn sich Karies unter der Füllung entwickelt hat oder der Zahnschmelz angegriffen ist.

Genauso wie bei einem kaputten Werkzeug ist der Defekt manchmal ganz offensichtlich, manchmal braucht man aber einen Fachmann, um die Ursache zu finden. Die Zahnärztin, der Zahnarzt ist Ihr Fachmann, wenn es um beschädigte Zähne geht. Nur wir können beurteilen, wie groß der Schaden ist, und können ihn dauerhaft beheben – damit Sie Ihre eignen Zähne wieder voll funktionsfähig und schmerzfrei benutzen können. Und natürlich damit Sie wieder ungeniert lachen können, denn nur gesunde, intakte Zähne sind schöne Zähne.

Wenn der Schaden zu groß ist, um den eigenen Zahn zu erhalten, beraten wir Sie gerne über den für Sie optimalen Zahnersatz.

Zahnrestauration Keine Zahnschmerzen Neues Zahngefühl Zahngesundheit

Zahnrestauration für einen gesunden Biss

Zahnoberfläche beschädigt: Wenn sich der Zahn etwas rau oder kantig anfühlt, ist eventuell der Zahnschmelz leicht abgesplittert. Hier reicht es in der Regel, die Stelle etwas abzuschleifen und glatt zu versiegeln.

Ecke abgebrochen: Wir versuchen immer, Ihren eigenen Zahn soweit wie möglich zu erhalten. Wenn nur ein kleines Stück abgebrochen ist, lässt sich die Stelle mit Kunststoff auffüllen bzw. eine künstliche Ecke ankleben.

Loch im Zahn: Durch Karies oder wenn eine alte Füllung herausfällt, entsteht ein Loch in der Zahnsubstanz. Wird dieses nicht zeitnah gefüllt, dringen Bakterien bis zur Wurzel vor und sie entzündet sich. Wir beraten Sie, welche Füllung für Sie am besten ist oder ob der Schaden eine Krone erfordert.

Zahn ausgeschlagen: Schnelles Handeln ist erforderlich, wenn Ihr Zahn durch einen Unfall stark abgebrochen oder sogar herausgebrochen ist und Sie Schmerzen haben. Dies kann sogar ohne sichtbare Bruchstellen der Fall sein, z.B. beim sogenannten Wurzelbruch. Die Behandlungsmöglichkeiten reichen je nach Größe des Schadens und je nachdem, wie schnell Sie zum Zahnarzt kommen, von kleinen Reparaturen bis hin zur Zahnentfernung und Ersatz, etwa durch Brücke oder Implantat.

Zahn locker: Auch wackelnde Zähne können durch einen Unfall verursacht sein. In diesem Fall wird der Zahn geschient, bis er von selber wieder festgewachsen ist. Wie gut das gelingt, hängt sehr davon ab, ob die Behandlung bald nach der Versetzung erfolgt.

Riss im Zahn: Befindet sich die Verletzung des Zahns in der Nähe des Zahnhalses oder reicht sie tiefer, kann auch die Zahnwurzel betroffen sein. Dies macht eine Wurzelkanalbehandlung nötig, bevor der Zahn restauriert oder ersetzt wird.

Unschöne Zahnschäden: Manche Zahnschäden sind nicht gesundheitsschädlich, aber optisch sehr unbefriedigend – vor allem, wenn es die sichtbaren Vorderzähne betrifft. So etwa wenn die Zahnoberfläche verfärbt oder unregelmäßig ist oder das Gebiss sehr unregelmäßig aussieht. Für solche Fälle eignen sich sogenannte Veneers, hauchdünne Keramikschalen, die auf die Zahnoberfläche mit einem Spezialkleber aufgebracht werden.

Zurück zur Übersicht

Anfahrt

Die Zahnarztpraxis in der Landratsvilla in Eckernförde ist sehr nahe der Innenstadt gelegen, Sie können uns mit allen Verkehrsmitteln ganz bequem erreichen. Die Bushaltestelle „Mühlenberg“ liegt direkt vor unserem Haus und wird von mehreren Buslinien bedient. Radfahrern stehen unsere eigenen Fahrradständer zur Verfügung.

Route berechnen
Zahnarzt Landratsvilla Eckernförde