Zahnfüllungen, die niemand sieht

  • Erhalt der eigenen Zähne
  • Hochwertige, allergiefreie Materialien
  • Langjährige Haltbarkeit
  • Individuelle Beratung
Mühlenberg 10 • 24340 Eckernförde

Hochwertige Zahnfüllungen in Eckernförde

Lange merkt man es gar nicht, und plötzlich ist er da, der Karies. Entweder es schmerzt beim Kauen oder die Zahnärztin entdeckt es bei der Vorsorgeuntersuchung. Wichtig ist es dann, die Behandlung nicht aufzuschieben – denn das wichtigste Ziel unserer Zahnärzte ist es, Ihre eigenen Zähne zu erhalten. Wenn Sie zu lange warten, kann der Zahn nicht mehr mit einer einfachen Füllung geheilt werden – dann muss eine Krone her oder im schlimmsten Fall muss der Zahn gezogen werden.

Wenn das Loch noch kein Krater ist, dauert es keine halbe Stunde, den Zahn wieder in seinen ursprünglichen, gesunden Zustand zu versetzen. Das Loch wird zunächst etwas angebohrt, um die erkrankten Stellen zu entfernen – mit einer Spritze merken Sie gar nichts davon! Dabei geht es darum, so viel wie nötig und so wenig wie möglich zu entfernen, um Ihre Zahnsubstanz so weit wie möglich zu erhalten.

Anschließend wird das Loch mit einer Füllung dicht und dauerhaft verschlossen. Gute Füllungen halten ein Leben lang und Sie haben keine Sorgen mehr mit dem Zahn.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen plastischen Füllungen, die während der Behandlung im noch formbaren Zustand in den Zahn gefüllt werden anschließend schnell aushärten. Dagegen werden Einlagefüllungen (sogenannte Inlays) außerhalb des Mundes, in der Regel in einem zahntechnischen Labor, individuell angefertigt und später in das vorbereitete Loch Ihres Zahnes eingepasst und dauerhaft verklebt.

Welche Art Füllung und welches Material in Frage kommt, hängt von vielen Faktoren ab: vom Zustand des betroffenen Zahnes und von Ihren persönlichen Ansprüchen und individuellen Wünschen, z.B. ob Sie Wert darauf legen, dass man die Füllung gar nicht sieht.

Hochwertige Zahnfüllungen und Inlays

Welche Füllungen gibt es?

Amalgam – das hässliche Entlein: Sehr haltbar, sehr günstig – aber auch sehr hässlich. Für vordere, sichtbare Zähne ist das Material nicht geeignet, und auch die Backenzähne sehen mit solchen pechschwarzen Flicken beim Lachen nicht attraktiv aus. Außerdem stehen viele Patienten dem enthaltenen Quecksilber skeptisch gegenüber.

Zement – die Zwischenlösung: Als Übergangslösung, z.B. bei Milchzähnen, ist dieser Werkstoff nur relativ kurz haltbar und sollte danach durch eine dauerhafte Füllung ersetzt werden. Auch für kleinere Defekte kann er eingesetzt werden, muss dann aber immer mal wieder kontrolliert werden.

Kompomer – der kleine Bruder des Komposits: Die Kombination zwischen Zement und Komposit eignet sich nur für sehr kleine Reparaturen und am Zahnhals. Er ist zahnfarben wie Komposit, aber nicht belastbar genug für die stark beanspruchten Kauflächen.

Komposit – der Popstar: Durch den zahnfarbenenn Werkstoff ist nicht ersichtlich, dass der Zahn eine Füllung hat. Außerdem ist das Material sehr lange haltbar. Für die Frontzähne übernimmt die Krankenkasse die Kosten komplett. Für Backenzähne fällt eine private Zuzahlung an, die sich für die im Vergleich zu Amalgam oder Zement höherwertige Füllung lohnt. Kein Wunder, dass mit Abstand die meisten Patienten diese Füllung wählen.

Keramik-Inlay – Königin der Füllungen: Diese sehr langlebige Füllung ist vom echten Zahn selbst für Experten nicht zu unterscheiden, da das Material von den Zahntechnikern in der Farbe exakt an die der natürlichen Zähne angepasst wird.

Gold-Inlay – sichtbarer Luxus: Gold hat unbestritten die größte Haltbarkeit unter den Füllungen. Entsprechend kostspielig ist ein solches Inlay – eine echte Anschaffung fürs Leben, die man auch sieht.

Zurück zur Übersicht

Anfahrt

Die Zahnarztpraxis in der Landratsvilla in Eckernförde ist sehr nahe der Innenstadt gelegen, Sie können uns mit allen Verkehrsmitteln ganz bequem erreichen. Die Bushaltestelle „Mühlenberg“ liegt direkt vor unserem Haus und wird von mehreren Buslinien bedient. Radfahrern stehen unsere eigenen Fahrradständer zur Verfügung.

Route berechnen
Zahnarzt Landratsvilla Eckernförde