Weiße Zähne Bleaching Quakenbrück

Schonende Zahnaufhellung in Quakenbrück

  • Strahlend weiße Zähne

  • Schmerzlos und zahnschonend

  • Ausführliche Beratung

Bürgerstraße 8 • 49610 Quakenbrück

Weiße Zähne mit professionellen Methoden

Mit einem Zahnbleaching helfen wir der Natur etwas nach und bieten in unserer Zahnarztpraxis eine schonende Methode der Zahnaufhellung. Dazu ist nur eine Sitzung nötig.

Verfärbte Zähne wirken in unserer Gesellschaft eher ungepflegt, und weiße Zähen gelten als attraktiv und gesund. Häufig sind Verfärbungen genetisch bedingt oder es lagern sich Koffein oder Spuren vom Rauchen ab. Auch die Einnahme von Medikamenten kann Verfärbungen führen.

Schonende Zahnaufhellung

Bleaching – Fragen & Antworten

Welche Bleaching-Methoden gibt es?
Beim Bleaching in unserer Praxis wird Wasserstoffperoxid aufgetragen, das Verfärbungen aus dem Zahnschmelz löst. Beim Bleaching zuhause erhalten Sie eine Kunststoffschiene, die mit Carbamidperoxid gefüllt ist und über Nacht einwirkt. Diese Methode ist etwas weniger effektiv, da sie aus Sicherheitsgründen milder dosiert ist.

Wie viel heller werden meine Zähne durch das Bleichen?
Bei der Anwendung zuhause erreichen Sie bis zu zwei Nuancen, bei der Behandlung in der Praxis bis zu acht Stufen hellere Zähne.

Schadet das Bleichen meinen Zähnen?
Viele Studien zeigen, dass der Bleaching-Wirkstoff die Zähne nicht angreift, da er PH-neutral ist. Voraussetzung für die Unbedenklichkeit ist ein intakter Zahnschmelz und gesunde Zähne – deshalb sollte die Behandlung nur durch den Zahnarzt erfolgen.

Ist Bleaching schmerzhaft?
Die Behandlung ist absolut schmerzfrei. Eventuell sind Ihre Zähne für einige Stunden bis Tage etwas überempfindlich.

Wie lange dauert die Behandlung?
Das Bleaching in der Praxis dauert ca. zwei Stunden Zeit. Bei der Methode der Eigenanwendung geben wir Ihnen ein Produkt mit, den Sie über Nacht einwirken lassen.

Wie lange hält der Aufhellungs-Effekt?
Je nach Zahnpflege, Veranlagung und Lebensstil hält das Ergebnis bis zu einem halben Jahr.

Darf ich nach dem Bleaching essen und trinken?
Sie können sofort nach der Behandlung wie gewohnt essen und trinken. Allerdings sollten Sie einige Tage stark färbende Nahrungsmittel vermeiden, z.B. Rotwein, Kaffee oder farbintensive Gewürze.

Was kostet die Zahnaufhellung?
Je nach Verfärbung und gewünschtem Aufhellungsgrad liegen die Kosten bei 300 bis 800 Euro. Da es sich um eine rein kosmetische Leistung handelt, gibt die Krankenkasse keinen Zuschuss.

Ist es egal, wie alt ich bin?
Ab 16 Jahren ist der Zahnschmelz ausgereift, dann können Sie Ihre Zähne auch noch bis ins hohe Alter aufhellen lassen.

Was ist von Do-it-yourself-Bleaching-Sets zu halten ?
Die Wirkstoffe in Bleaching Sets aus der Drogerie sind aus Sicherheitsgründen sehr gering dosiert. In der Regel kann man damit keine befriedigende Wirkung erreichen. Außerdem ist es wichtig, dass der Zahnarzt vorher untersucht, ob etwas aus gesundheitlichen Gründen gegen die Behandlung spricht.

Zurück zur Übersicht

Ihr Zahnarzt in Quakenbrück – optimal erreichbar

Die Zahnarztpraxis Quakenbrück ist in 10 Fußminuten ganz bequem vom Bahnhof zu erreichen.

Route berechnen
Anfahrt Zahnarztpraxis Quakenbrück